Zusammenarbeit mit der Stadt Regensburg

Das Institut wird für die Stadtverwaltung Regensburg eine Risiko- und eine Schwachstellenanalyse durchführen.

Zu den näheren Hintergründen siehe hier:

http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/stadt-will-sich-durchleuchten-lassen-21179-art1548030.html